© Wiegels, Wikipedia

Beit HaKnesset oder Haus der Versammlung

Herbert Rubinstein
Begegnungsprojekt

11. April, 17:00 Uhr

Jüdische Gemeinde Düsseldorf
Düsseldorf

Synagogenführung mit Herbert Rubinstein, jüdischer Vorsitzender der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit. Vor über sechzig Jahren, am 7. September 1958, eröffneten die Synagoge und das Gemeindezentrum an der Zietenstraße in Derendorf. Wie wird in einer Synagoge gebetet?


Veranstalter: Institution: Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Düsseldorf e.V.
Ansprechpartner: 40213 Düsseldorf (info@cjz-duesseldorf.de)

VVK:
Ermäßigt:
Abendkasse:
Veranstaltungsort:
Jüdische Gemeinde Düsseldorf
Paul-Spiegel-Platz 1
40476 Düsseldorf