© privat - Zentrum für verfolgte Künste

Jesekiel Kirszenbaum. Lasker-Schüler und Der Sturm

Jesekiel Kirszenbaum
Bildende Kunst

31. März, 11:30 Uhr

31.03. - 05.05.2019

Zentrum für verfolgte Künste im Kunstmuseum Solingen
solingen

Wiederentdeckung des „zweiten“ Chagalls: erste Retrospektive Jesekiel David Kirszenbaums (1900 –1954) nach seiner Ausstellung 1927 in der Berliner Galerie „Der Sturm“ mit 70 Gemälden und Zeichnungen sowie 30 Karikaturen.


Öffnungszeiten Di.– So. 10:00 –17:00 Uhr Öffentliche Führung: So. 11:15 Uhr (Wechselausstellung) und 14:30 Uhr (Dauerausstellung)

Veranstalter: Zentrum für verfolgte Künste im Kunstmuseum Solingen
Ansprechpartner: Jürgen Kaumkötter (kaumkoetter@verfolgte-kuenste.de)

VVK: 9,-
Ermäßigt: 4,50
Abendkasse: 9,-
Veranstaltungsort:
Zentrum für verfolgte Künste im Kunstmuseum Solingen
Wuppertaler Straße 160
42653 solingen