© Michael M. Lang

Zwischen Schlurf und Gleichschritt. Die Musik der Jugend im Dritten Reich.

Michael M. Lang
Musik

31. März, 15:00 Uhr

LVR-KULTURHAUS Landsynagoge Rödingen
Rödingen

Der Vortrag mit Original-Schellackplatten zeigt, welche musikalischen Zerreißproben und kulturellen Dissonanzen zwischen martialischen Märschen auf der einen sowie Jazz und Swing auf der anderen Seite in der NS-Zeit von den jungen Leuten auszuhalten waren.


Weitere Informationen: www.synagoge-roedingen.lvr.de

Veranstalter: LVR-KULTURHAUS Landsynagoge Rödingen
Ansprechpartner: Monika Grübel (monika.gruebel@lvr.de)

VVK:
Ermäßigt: 2,-
Abendkasse: 3,-
Veranstaltungsort:
LVR-KULTURHAUS Landsynagoge Rödingen
Mühlenend 1
52445 Rödingen